Securepoint UMA – ClamAV Viruspattern Update scheitert mit „Invalid Date“

Securepoint UMA – ClamAV Viruspattern Update scheitert mit „Invalid Date“

Nach einem Firmware Update zeigte das Viruspattern Update des ClamAV auf dem Dashboard ständig ein „Invalid Date“ für den ClamAV an,  die Cyren Engine hingegen  aktualisierte ohne Probleme.

Nachdem sich das Problem nach einiger Zeit nicht von selbst gelöst hatte – die Fehlermeldung machte zumindest Hoffnung in diese Richtung – wurde ein Versuch auf der Kommandozeile der Firewall gestartet. Nach dem Login per SSH und dem Start des Updates über „/usr/bin/freshclam.sh“ deutete die Fehlermeldung das Problem schon an:

ERROR: Can’t change dir to /data/clamav

und nach Anlage des Ordners:

ERROR: Can’t create temporary directory /data/clamav/clamav-816443c03205b4b4061b                                                                                      ac20bebf4329.tmp
Hint: The database directory must be writable for UID 65534 or GID 65534

Die Lösung zusammengefasst war also:

mkdir /data/clamav

chown nobody:nobody /data/clamav/

Jörg Leuschner

Schreibe einen Kommentar