Microsoft Dynamics CRM 2013 – Probleme mit Windows Authentifizierung

Microsoft Dynamics CRM 2013 – Probleme mit Windows Authentifizierung

Lange erwartet erschien noch pünktlich zum Ende Oktober 2013 die neue Version der CRM Software aus dem Hause Microsoft. Recht unkompliziert gestaltete sich auch das Update von der Vorgängerversion 2011. Der erste Test im Browser sah auch erfreulich aus, zwar hat sich das User Interface komplett geändert, dies aber sehr zum Vorteil. Die Oberfläche wirkt nun wesentlich aufgeräumter und somit sind nach etwas Umgewöhnungszeit Menüpunkte schneller zu erreichen.
Allerdings trat beim Test mit dem Internet Explorer und ebenso dem Outlook Client, der den IE ja zur Anzeige der Elemente nutzt, ein Problem mit der Authentifizierung zu Tage, welches in ähnlicher Form auch bereits mit der Version 2011 aufgetreten war.
Die Lösung besteht darin, im IIS auf dem CRM Server für die Windows Authentifizierung die Kernelmodus-Authentifizierung zu aktivieren:

IIS Manager -> Server \ Sites \ Microsoft Dynamics CRM -> Authentifizierung -> Windows-Authentifizierung -> Erweiterte Einstellungen -> Kernelmodus-Authentifizierung aktivieren

ImageNach dieser Anpassung und einem Neustart des Dienstes funktioniert auch die Windows Authentifizierung und damit der Zugriff mit dem Internet Explorer und MS Outlook.

Bücher zum Thema CRM bei Amazon

Jörg Leuschner

Schreibe einen Kommentar